Chipkarten bedrucken leicht gemacht

Geht es darum, auf der Plastikkarte Informationen sicher zu speichern? Dann empfehlen wir Ihnen, Chipkarten bedrucken zu lassen. Sie stellen sozusagen das Premium-Produkt unter den Plastikkarten dar und bieten eine Reihe von Möglichkeiten für die Personalisierung und Verwendung. Ist das Ganze dabei zwangsläufig kompliziert? Nein, nicht wenn Sie sich auf uns verlassen, denn wir sind ein Plastikkarten-Spezialist und machen Ihnen das Chipkarten drucken leicht.

Die Chipkarte: ein kleiner Alleskönner

Häufig begegnet man Plastikkarten mit einem Magnetstreifen oder einem Barcode. Auch sie ermöglichen die Informationsverwaltung, aber auf andere Weise: Auf den PVC-Karten ist ein Code angebracht, der eingelesen wird. Er verweist auf Informationen, die auf dem Rechner gespeichert sind. Anders ist das bei bedruckten Chipkarten, denn sie agieren selbst als Speichermedium. Der in der Plastikkarte integrierte Mikrochip speichert diverse Daten, die per Lesegerät erfasst und dann per Computer und Software bearbeitet und organisiert sowie ausgewertet werden. Will man also auf Nummer sicher gehen, sollte man Chipkarten bedrucken, statt sich auf Barcodekarten oder Magnetstreifenkarten zu verlassen.

Sie sollten nicht vergessen, dass die Bestellung einer Chipkarte einen finanziellen Mehraufwand bedeutet, da für uns mehr Arbeit ansteht. Das bedeutet aber nicht, dass sich der Bestellvorgang für Sie kompliziert gestaltet oder dass Sie sinnlos mehr Geld ausgeben – ganz im Gegenteil. Wir sind stolz darauf, Ihnen als Experte rund um Plastikkarten mit und ohne Chip zur Seite stehen zu können und legen auf Benutzerfreundlichkeit und hohe Qualität wert. Mit uns ist das Chipkarten bedrucken leicht gemacht, denn wir gehen auf Ihre Wünsche ein, beraten Sie professionell und persönlich und stellen Ihnen diverse Optionen zur Personalisierung bereit. Mit einem Minimum an Mühe erhalten Sie also ein Maximum an Funktionsfähigkeit.

Chipkarten bedrucken und personalisieren

Die Chipkarte ist auf Anhieb erkennbar. Das kleine goldene Feld weist auf den integrierten Mikrochip hin. Abgesehen davon und vom Innenleben der Plastikkarte sind keine festen Regeln gegeben, die Sie einschränken. Sie können Farbe, Größe, Hintergrundbild und aufzudruckende Informationen selbst bestimmen und bei uns online beantragen. Wir liefern Ihnen Chipkarten in Kreditkartenqualität, die mit Extras wie Unterschriftenfeld oder Foto versehen werden können und lange zuverlässig ihren Zweck erfüllen. Egal, ob Sie für den Einzelhandel oder als Dienstleister Chipkarten bedrucken lassen, es besteht reichlich Spielraum bei der genauen Gestaltung. Sie erhalten z.B. Mitarbeiterausweise oder Hotelkarten mit Chip, die für Sicherheit und moderne Technik stehen. Bei Bedarf fertigen wir für Sie kontaktlose Chipkarten, bei denen kein Kontakt zum Lesegerät erforderlich ist. Sie eignen sich beispielsweise als Zutrittskarten oder Parkkarten.

Beispielpreise: Karten in Kreditkartenqualität, beidseitig 4-farbig bedruckt, kosten
2.000 St. als Barcode-Karte insgesamt      €    940,-
2.000 St. als Chip-Karte (HT1) insgesamt  € 3.420,-
zzgl. Versand und MWSt., Stand: 01/2013