Plastikkarten in matt

Plastikkarten sind hochglänzend! Jedenfalls die Meisten. Man kommt eigentlich gar nicht erst auf die Idee, dass es auch matt geht.

Dabei spricht eine Menge dafür:
Ihre Bank- und Kreditkarten sind sicher in hoher Qualität gefertigt; dennoch zeigen sich nach einiger Zeit Gebrauchsspuren wie Kratzer, Fingerabdrücke usw.; besonders auffällig und daher ärgerlich ist das bei schwarzen Karten; wie beim schwarzen Auto oder Klavier, wo ebenfalls jeder Kratzer viel mehr auffällt als bei hellen Farben oder weiß.

Wer wie wir seit vielen Jahren permanent mit Plastikkarten zu tun hat, würde meist eine matte Beschichtung wählen. Die Karte kommt sehr edel daher und sieht auch nach längerer Zeit aus wie neu; zumindest viel besser als jede Hochglanz-Karte.

Wir empfehlen das also gerne; bei schwarzen Karten dringend!
Bei kleinen Mengen kostet die Matt-Laminierung einen kleinen Aufschlag, da diese separat gefertigt werden müssen. Und falls Sie selbst personalisieren: das ist bei matt etwas schwieriger, wobei wir Sie auch hierzu gerne beraten.

Gerne schicken wir Ihnen eine Auswahl an Mustern, damit Sie sich ein Bild machen können.